Head of Quality Assurance w/m/d 100%

 


Die Stelle umfasst folgende Hauptaufgaben:

  • Sicherstellung GMP konformer Produktionsabläufe in Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Produktionsleitung und/oder der Betriebsleitung Primär- Sekundärverpackung
  • Erhalt und Weiterentwicklung der bestehenden Qualitätskultur 
  • Verantwortlich für die Abarbeitung und Genehmigung von Abweichungsmeldungen, Beanstandungen und Änderungsanträgen 
  • Verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Qualitätsmanagementsystems und dessen Qualitätsdokumentation (interne Richtlinien, Qualifizierungs- Validierungsdokumentation, Herstellungsprotokolle, SOP`s usw.)
  • Verantwortung und Mitarbeit bei qualitätssicherungsrelevanten Projekten
  • Qualitätsseitiger Ansprechpartner und Bindeglied für Kunden und Lieferanten
  • Prüfung und Genehmigung von Quality-Agreements
  • Verantwortung der Lieferantenqualifizierung
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen Audits sowie Inspektionen
  • Pflege von Kontakten zu den zuständigen Stellen der beauftragenden Firmen und ggf. externen Dienstleistungsstellen
  • Fachliche Führung eines Teams von ca 5 MitarbeiterInnen
  • Verantwortung und Betreuung von Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten sowie CSV und Data Integrity
  • Funktionsübergreifender und kommunikativer Führungsstil bei der Projektabwicklung und kulturellen Entwicklung innerhalb des Unternehmens
  • Qualitäts-Schnittstelle zu Engineering und Technik
  • Verantwortung über die Qualität eines GMP-gerechten Betriebs von Anlagen, Gebäude, Systemen sowie der Infrastruktur

Für diese Position erwarten wir:

  • Abgeschlossenes Pharmazie- oder Chemiestudium oder gleichwertige naturwissenschaftliche Ausbildung
  • Umfängliche GMP-Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Herstellung und in der Analytik von festen Darreichungsformen
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie und im Bereich der Qualitätssicherung wünschenswert
  • Mindestens 3 Jahre nachgewiesene Führungserfahrung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkennnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office Kenntnisse, SAP-Erfahrung von Vorteil
  • Genau arbeitende, belastbare und organisierte Persönlichkeit
  • Kommunikations- und zwischenmenschliche Fähigkeiten, mit der Fähigkeit, Stakeholder auf allen Ebenen der Organisation einzubeziehen und aufeinander abzustimmen

Das Unternehmen bietet die hervorragende, moderne Infrastruktur – bieten Sie dem Unternehmen Ihr Know-how? Wenn Sie Freude an diesen spannenden Tätigkeiten haben und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Zusendung der vollständigen, elektronischen Bewerbungsunterlagen an die folgende E-Mail Adresse: job@konapharma.ch